Online-Ausstellung: Strength in Childbirth (Die Kraft des Gebärens) zum Weltfrauentag

Aktualisiert: März 9

Es ist der 8. März - auch bekannt als Weltfrauentag oder Feministischer Kampftag. Wie passend also, dass dieser Tag für mich mit der fotografischen Begleitung einer Geburt in den frühen Morgenstunden begann. Ist es doch diese unvergleichliche Stärke der Frau* unter der Geburt, die mich immer wieder aufs Neue zutiefst beeindruckt. So auch heute Morgen...


Als Hommage an alle Frauen*, die ich bisher auf Ihrem Weg der Geburt begleiten durfte, habe ich heute eine Online-Ausstellung veröffentlicht, mit dem Ziel, Geburt in unserer Gesellschaft sichtbarer zu machen und andere mit diesen kraftvollen Aufnahmen für ihre eigene Geburt zu stärken.


Meine eigene Reise in die Geburtsfotografie begann während meiner knapp dreijährigen Arbeit mit einer Non-Profit-Organisation auf den Philippinen. In der Ausstellung nehme ich euch genau dorthin mit - ins Shiphrah Birthing Home am Stadtrand der Millionenmetropole Manila.


Zur Ausstellung geht's hier. Hebammen und geburtshilfliche Einrichtungen finden eine Auswahl der Bilder jetzt auch in meinem Shop.



Den heutigen Tag sehe ich aus unterschiedlichen Perspektiven... Mit dem Blick auf eine respektvolle Geburtshilfe, eine angemessene Entlohnung der Care Arbeit, zu der auch der so wichtige Hebammenberuf zählt, mit meinen eigenen unzähligen Erfahrungen als Frau und dem Ziel, sich irgendwann (in hoffentlich nicht allzu entfernter Zukunft) nicht mehr für die Gleichstellung der Frau* einsetzen zu müssen.


Ich feiere uns alle heute. Für unsere Stärke, unsere Verletzlichkeit, unseren Mut. Nicht nur in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, sondern jeden Tag in unserem Leben.







122 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© ISABELL STEINERT FOTOGRAFIEImpressum - Datenschutzerklärung